Menu

Schlüsselbild Pressespiegel
KRATZER AUTOMATION

Pressespiegel

Presse allgemein

Kratzer Automation übernimmt Hofmann Tesys

Kratzer Automation hat Hofmann Tesys Prüftechnik und deren Schwesterunternehmen Hofmann Tesys UK übernommen und erweitert damit sein Portfolio im Bereich Prüfstandstechnologie. Kratzer Automation, ein führender Anbieter von Rollenprüfständen, hat Hofmann Tesys Prüftechnik und deren britisches Schwesterunternehmen Hofmann Tesys UK von dem südkoreanischen Eigentümer Tesys Co., Ltd. zum 27. September 2018 übernommen. Beide Unternehmen sollen zunächst eigenständig unter dem bisherigen Namen weitergeführt werden. Wie das Unternehmen mitteilte, laufen alle aktuellen Kundenprojekte, Lieferanten- und Servicevereinbarungen uneingeschränkt weiter. [...]

[ Weiterlesen ... ]

05.10.2018
Download PDF

Kratzer Automation erweitert Standort Unterschleißheim

Der Standort Unterschleißheim wächst weiter: Kratzer errichtet ein neues Entwicklungs-, Fertigungs- und Vorinbetriebnahme-Zentrum für Prüfstände und erweitert das internationale Schulungscenter für Kundentraining und Softwareanwendung.  [...]

[ Weiterlesen ... ]

26.07.2018
Download PDF

Otto Kilg, Kratzer Automation

Otto Kilg sei mit dem neuen Aufgabenspektrum bei Kratzer Automation, einem führenden Anbieter von Transportlogistiklösungen und Testsystemen für die Automobilindustrie, bestens vertraut, teilte das Unternehmen aus Unterschleißheim bei München mit. Kilg wird den zentralen Geschäftsbereich General Services leiten. In seine Zuständigkeit fallen die Bereiche Human Resources (HR), IT und Finanzen/Controlling sowie Marketing. Zusammen mit Vorstandssprecherin Sibylle Pessall und Vorstand Uwe Krummenoehler wird er die Geschäfte der Kratzer Automation Gruppe führen.  [...]

[ Weiterlesen ... ]

09.05.2018
Download PDF

Völliger Aufbruch

Die Kratzer Automation AG in Unterschleißheim hat ihren Kunstpreis zum siebten Mal vergeben. Das Unternehmen würdigt mit dem Preis "HighTech&Kunst" Werke, die von Menschen mit besonderer Wahrnehmung gestaltet werden. Im Jahr 2018 geht der Preis an Patrick Siegl, einen Künstler der Outsider Art. Siegl, 1991 in München geboren, lebt in seiner Geburtsstadt und arbeitet im Atelier HPCA in Oberschleißheim - einer Einrichtung zur Förderung von Künstlern mit geistiger Behinderung.  [...]

[ Weiterlesen ... ]

27.04.2018
Download PDF

Otto Kilg neues Vorstandsmitglied bei Kratzer Automation

Otto Kilg sei mit dem neuen Aufgabenspektrum bei Kratzer Automation, einem führenden Anbieter von Transportlogistiklösungen und Testsystemen für die Automobilindustrie, bestens vertraut, teilte das Unternehmen aus Unterschleißheim bei München mit. Kilg wird den zentralen Geschäftsbereich General Services leiten. In seine Zuständigkeit fallen die Bereiche Human Resources (HR), IT und Finanzen/Controlling sowie Marketing. Zusammen mit Vorstandssprecherin Sibylle Pessall und Vorstand Uwe Krummenoehler wird er die Geschäfte der Kratzer Automation Gruppe führen.  [...]

[ Weiterlesen ... ]

10.04.2018
Download PDF

Kratzer Automation: Otto Kilg ist neues Vorstandsmitglied

Mit Wirkung zum 1. April 2018 wurde Otto Kilg zum neuen Vorstandsmitglied der Kratzer Automation AG berufen. Er ist als Chief Financial Officer für die Bereiche Finanzen, Controlling, IT, Human Resources und Marketing verantwortlich.  [...]

[ Weiterlesen ... ]

09.04.2018
Download PDF

Synergien bei Kratzer Automation

[...] Bei Kratzer Automation in Unterschleißheim bei München gibt es zwei Geschäftsbereiche, die auf den ersten Blick so gar nicht zusammenpassen wollen: Da ist zum einen die Abteilung Logistics Automation, bei der sich alles um die Transport-Management-Lösung (TMS) cadis dreht. Also eine Software-Lösung, die es dem Nutzer ermöglicht, die Supply Chain zu planen und gleichsam zu überwachen sowie den gesamten Ablauf zu bewerten. Des Weiteren gibt es den Bereich Test Systems, der Prüfstände entwickelt. Auch dort bietet Kratzer Automation ein breites Portfolio. Denn neben eher klassischen Vorrichtungen für Verbrennungsmotoren, Turbolader oder auch Antriebsstränge hat auch dort schon lange die Zukunft Einzug gehalten. So bietet das Unternehmen darüber hinaus Prüfstände für Brennstoffzellen, Elektromotoren, Batteriesimulationen und -tests sowie für die Elektronik an.  [...]

[ Weiterlesen ... ]

30.11.2017

Geheimnisvolle Geometrien

[...] Kratzer Automation prämiert verrätselte Outsider-Art von Oskar Zaumseil [...] Jedes Bild ist ein Rätsel. "Wenn dem nicht so wäre, dann wäre es ja nach einer Woche optisch erledigt für den Besitzer," erklärt Klaus Mecherlein. Jedes Bild, zumindest, wenn es nicht banal oder kitschig ist, birgt also Geheimnisse. Und Mecherlein, Leiter des Ateliers für Künstler mit geistiger Behinderung im Heilpädagogischen Centrum Augustinum Oberschleißheim, ist einer, der besonders gut in die Geheimnisse von Bildern eintauchen kann - und sie besonders sprachgewandt zu lüften weiß. [...]

[ Weiterlesen ... ]

18.05.2017
Download PDF

Preis für belgischen Outsider-Künstler

[...] Der 54-Jährige, ein Vertreter der Outsider Art, wurde nun mit dem Kunstpreis von Kratzer Automation ausgezeichnet. Das Unterschleißheimer Unternehmen würdigt mit dem Preis Werke von Menschen mit besonderer Wahrnehmung, dotiert ist er mit 5000 Euro. [...]

[ Weiterlesen ... ]

21.04.2016

Wechsel im Aufsichtsrat bei KRATZER AUTOMATION

Gerhard Kratzer [...], Firmengründer und bisheriger Vorstand bei KRATZER AUTOMATION, wechselt in das Kontrollgremium und übernimmt dessen Vorsitz. [...]

[ Weiterlesen ... ]

20.08.2015
Download PDF