Menu

Logistik im Krisenmodus: Industrie stellt Beschaffung auf den Prüfstand

Zur Jahresmitte steckt die Wirtschaft in einer schweren Krise. Die Logistik ist davon vor allem aufgrund einer veränderten Nachfragesituation betroffen.

Während KEP-Dienste einen Boom erleben, stehen Gütertransporte unter Druck. So ist der Außenhandel nach Auskunft des Statistischen Bundesamtes gegenüber dem Vorjahr um über 30 Prozent eingebrochen – mit entsprechenden Folgen für die Logistik. Doch wie geht es weiter im zweiten Halbjahr 2020? Und was muss sich strukturell ändern?

[ Mehr dazu ]