Menu

KRATZER AUTOMATION präsentierte sich erfolgreich auf der Automotive Testing Expo Europe 2014

Effizienz im Prüffeld – großes Interesse an Prüfstandslösungen

Anlässlich der Automotive Testing Expo 2014 Europe in Stuttgart präsentierte die KRATZER AUTOMATION AG ihre Kompetenz für Prüfstands- und Softwarelösungen zur Entwicklung klassischer und insbesondere auch alternativer Antriebskonzepte.

„Drei Tage voller interessanter Gespräche!“, sagt Andreas Ochs, Sales Manager bei KRATZER AUTOMATION. „Wir hatten alle Hände voll zu tun! Die Besucherzahlen auf unserem Stand waren beeindruckend. Ich blicke auf vielversprechende Gespräche zurück und konnte selbst viel erfahren. Im Nachgang werden wir die hier getätigten Kontakte weiter vertiefen.“

Mit den Software-Suiten PAtools TX und testXplorer bietet KRATZER AUTOMATION umfassende und integrierte Pakete an Softwarelösungen für die Planung, Durchführung und Auswertung kompletter Prüfläufe und die Verwaltung der Messdaten einzelner Prüfstände oder ganzer Prüfzentren.

Anhand konkreter Abläufe und Testszenarios präsentierten die Spezialisten aus München anschaulich aufbereitet Möglichkeiten zur effizienteren Organisation und Durchführung von Prüfaufträgen auf Basis der Software Suiten PAtools TX und testXplorer.

Ob die optimale Ressourcenplanung, die Echtzeit-Datenerfassung oder die Aufbereitung der Messdaten bis hin zur Abrechnung der Prüfdienstleistung gefordert ist, mit der PAtools TX- und der testXplorer-Suite decken moderne Prüfstandsbetreiber alle Aspekte des modernen Prüffeldmanagements ab.