Menu

Beim 24-h-Rennen auf dem Nürburgring

43. Int. ADAC Zürich 24h-Rennen und 3. Lauf der RCN Rundstrecken-Challenge, Feste Nürburg am 14.05.2015

KRATZER AUTOMATION wirbt auf dem von Hess Motorsport eingesetzten VW Polo 16V CUP in der Klasse H1 beim Saisonhöhepunkt der erfolgreichen GT- und Tourenwagen Breitensportserie, sowie auf dem von Schlaug Motorsport eingesetzten RENAULT Clio RS3 CUP in der Klasse SP3. Die Mannschaft beendete den 24h-Marathon erfolgreich mit den Fahrern Rolf Weißenfels (Peterslahr), Dietmar Hanitzsch (Gütersloh) sowie „Engel“ und „Bengel“.

 

Mehr dazu ...